3D-CAD wird immer üblicher

Die Digitalisierung im Bauwesen breitet sich immer weiter aus. Kaum ein großes Bauunternehmen hat in Sachen BIM noch nicht mitgezogen. Damit ändert sich auch die Arbeitsweise der Planer, denn nicht einmal jeder zehnte deutsche Planer entwirft mehr mit Papier und Zeichenstift. Geplant wird heutzutage fast nur noch digital. Vor allem 3D-CAD-Software breitet sich zunehmend aus. Zu den europaweit favorisierten 3D-CAD-Lösungen zählen u.a. AutoCAD und Autodesk Revit.

In der kürzlich veröffentlichten „Arch-Vision-Barometerbefragung“ von BauInfoConsult wurden 1.600 Architekten in acht europäischen Ländern unter anderen zu ihrer Arbeitsweise beim Entwurf befragt. Dabei gaben 62 % der Befragten in Deutschland an, dass sie ihre Entwürfe nur noch mit 3D-Software bzw. 3D-Software in Kombination mit 2D-Software erstellen. Damit gehört Deutschland als einer der Vorreiter für die Planung in 3D:

Zu den befragten Architekturbüros, die viel mit 3D-Software arbeiten, gehören vor allem die großen Firmen – und Architekten, die mit BIM arbeiten.

Über die Studie

BauInfoConsult ist ein auf die Bau- und Installationsbranche spezialisiertes Marktforschungsinstitut. Die Studie Europäische Architektenbarometer der USP Marketing Consultancy-Gruppe, zu der auch BauInfoConsult gehört, erscheint viermal im Jahr.

Für die internationale Untersuchung werden jährlich ca. 6.000 Architekten aus Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Großbritannien, den Niederlanden, Belgien und Polen befragt. In jeder Ausgabe steht ein anderer aktueller Trend im Fokus. Die Q4 2017 Ausgabe behandelt folgende Themen:

• Architektenbarometer: Umsätze und Auftragsvolumen in 8 Ländern

• Entwicklung und Prognosen zur europäischen Baukonjunktur

• Schwerpunkt: BIM in der europäischen Baubranche

Der Arch-Vision Bericht (Ausgabe Q4 2017) kann bei BauInfoConsult käuflich bezogen werden. Mehr Informationen erhalten Sie von Alexander Faust und Christian Packwitz unter 0211 301 559-10 oder per E-Mail an in-fo@bauinfoconsult.de.

Quelle: www.bauinfoconsult.de/presse/pressemitteilungen/2018/europaische_architekten_3d-cad-anwendungen_werden_immer_ublicher/5804

Hinterlasse einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.