Eine Ampel – Farbeinstellungen für Revit

Durch eine kleine Änderung in der Benutzeroberfläche können Sie den Unterschied zwischen der Auswahl und der Vorauswahl von Elementen verdeutlichen und dadurch die Genauigkeit/Geschwindigkeit beim Modellieren steigern. Die Textgröße für die temporäre Bemaßung kann auch vergrößert werden, so dass man nicht unbedingt in die Bemaßungszone hineinzoomen muss, um die Maße lesen zu können.

Das sind die OOTB (out of the box) Grafikenfarben & Textgrößen für die temporäre Bemaßung unter Optionen:

weiterlesen

Unsere Tipps & Tricks zu Revit

  • Wussten Sie schon, dass Objektstile keine Linienstärke Nummer 1 beinhalten sollten, da diese die Linienstärke der Materialschraffuren regelt?
  • Wussten Sie schon, dass Revit ab Version 2017 nur noch auf 64-Bit Windows-Betriebssystemen läuft?
  • Wussten Sie schon, dass Familien im Gegensatz zu Gruppen mehrfach verwendbar sind und nur einen Bruchteil an Computerleistung erfordern?

weiterlesen

Lösung für Änderungen von Texthöhen /-weiten ab Revit 2017

Änderungen von Texthöhen

Ab Revit 2017 wurde die Text-Funktion überarbeitet und die Höhen angepasst. Das heißt, dass einige Schriftarten bis zu 15 % in die Breite vergrößert werden können.

Vorteil: Die Pläne passen sich wesentlich besser an andere Programme an.

Nachteil: Die Konvertierung der alten Projekte / Familien in den Revit-Versionen 2017 und 2018 kann zu Zeilenumbrüchen oder Überschneidungen führen (siehe auch folgenden Blog-Artikel).

weiterlesen