AutoCAD Civil 3D 2015 – Codes der Querschnittsbestandteile in Englisch anstatt in Deutsch

Bei der Zusammenstellung eines Querschnitts und auch der darauf folgenden Erstellung eines Profilkörpers kann es sein, dass die entsprechenden Codestilsätze für die Darstellung der Entwurfsquerschnitte und des Profilkörpers im Lageplan aus der mit dem deutschen Country Kit mitgelieferten Vorlage (_AutoCAD Civil 3D 2015 Deutschland.dwt) nicht korrekt angewendet werden. Ein Blick z.B. in die 3D-Profilkörper-Eigenschaften zeigt für die Codes auch nur englische Begriffe an.

AutoCAD Civil 3D 2015 - Codes ENG

Die Benennung bezieht AutoCAD Civil 3D 2015 aus einer Datei, die eigentlich bei der Installation eines Country Kits automatisch angepasst werden sollten. Dies kann aber auch manuell erfolgen.

  1. Beenden Sie AutoCAD Civil 3D 2015.
  2. Öffnen Sie mit dem Windows Explorer das Verzeichnis C:\ProgramData\Autodesk\C3D 2015\deu.
  3. Suchen Sie dort die Datei C3DStockSubassemblyScripts.codes und öffnen Sie diese mit einem Editor. Wenn Sie dort nur englische Begriffe finden, dann schließen Sie die Datei wieder und erstellen davon eine Sicherungskopie (z.B. durch das Umbenennen der Datei). Sind dort bereits die deutschen Begriffe enthalten, kontaktieren Sie unseren Support.
  4. Im gleichen Verzeichnis befindet sich – vorausgesetzt, der Country Kit für Deutschland wurde installiert – auch eine Datei mit dem Namen C3DStockSubassemblyScripts_de-DE.codes. Erstellen Sie hiervon eine Kopie und benennen Sie diese Kopie in C3DStockSubassemblyScripts.codes um.

Wenn Sie anschließend AutoCAD Civil 3D 2015 neu starten, erfolgt die Benennung der Codes – auch in bereits begonnene Projekte – wieder wie gewohnt in deutscher Sprache.

AutoCAD Civil 3D 2015 - Codes DE

Hinterlasse einen Kommentar