Autodesk Lizenzrecht – Gehen Sie auf „Nummer Sicher“


Immer mehr Software-Hersteller führen sogenannte „Audits“ bei ihren Kunden durch. Auch Autodesk macht hier keine Ausnahme und prüft in den letzten Monaten verstärkt die korrekte Lizenzierung bei den Kunden ab. In solch einem Audit werden die Software-Installationen in Ihrem Unternehmen mit dem Lizenzreport von Autodesk abgeglichen. Häufig kommt es dabei zu bösen Überraschungen. 

In unserem Webinar am 21. Februar 2017 zeigten wir den Teilnehmern, wie sie ihre Autodesk-Software entsprechend der komplexen Lizenzbestimmungen korrekt einsetzen und wie sie sich vor den Folgen eines Lizenzverstoßes schützen können.

Hier können Sie die Präsentation als PDF herunterladen.

Sie finden die komplette Aufzeichnung des Webinars zusätzlich auf unserem Youtube-Kanal.

Die wichtigsten Punkte im Überblick

In dem Webinar wurden u.a. folgende Themen besprochen:

  • Allgemeines zum Autodesk Software Lizenzvertrag
  • Einsatz von Lizenzen in Tochterunternehmen
  • Umgang mit Vorgänger-Versionen
  • Einsatz von Home-Use-Lizenzen
  • Autodesk Lizenzmodelle in der Übersicht

Gerne stehe ich Ihnen bei Fragen zum Lizenzrecht unter +49 7726 9220-324 oder per E-Mail an refika.rizvic@bytesandbuilding.de zur Verfügung.

Hinterlasse einen Kommentar