Bytes & Building entwickelt SOLEMAR-APP für weltweiten Nutzerkreis

Für die Kur und Bäder GmbH in Bad Dürrheim entwickelte die Bytes & Building ein digitales Präsentationsmodell des Wellness- und Gesundheitszentrums Solemar. Der Fokus des Projekts lag auf der Erweiterung „Salinenwelt“ im Solemar und im Kurpark, die Mitte November 2014 eröffnet wurde.Solemar

Zunächst war lediglich ein konventionelles Architekturmodell des Solemar für dessen Foyer angedacht. Da die Bytes & Building GmbH aber den aktuellen Gebäudebestand schon Jahre zuvor zu 90% als digitales 3D-Modell erfasst hatte, bot sich die Überarbeitung dieses Modells und seine Erweiterung zu einem digitalen Gesamtmodell an, das natürlich moderner und flexibler nutzbar ist, als das klassische Architekturmodell. Bereits die ersten Panorama- und Modellbilder überzeugten die Kur und Bäder GmbH vom Nutzen des Projekts.

 

Der Betrachter soll sich jetzt nicht nur über die neue Salinenwelt mit ihrer urigen Stollensauna informieren, sondern generell über das Wellness- und Gesundheitszentrum Solemar und dessen aktuelle Aktionen. Dafür und für die „weltweite“ Präsentation des gesamten Kompexes ist nun eine App entstanden, die von Smartphone- oder Tablet-PC-Nutzern von der Internetseite des Solemar heruntergeladen werden kann.

Die Umsetzung in ein Überflug-Video über das gesamte Wellness- und Gesundheitszentrum und die Erstellung der App für mobile Nutzer erledigte dann ein externer Dienstleister, die CAT-Production aus München.
Diese App gibt es kostenlos im Google Play Store und im Apple App Store.

APPsolut interessant!

LogoAppStore2         LogoAndroid2

Hinterlasse einen Kommentar