E-Transmit für Revit 2015

Aus AutoCAD kennt man das Werkzeug E-Transmit schon lange.
E-Transmit untersucht beim Export Ihre Datei nach Verknüpfungen wie Externe Referenzen, Plotstilen, Materialbildern und Papierformaten und Packt diese in eine ZIP Datei.
Diese Zip Datei können Sie dann an Ihre Planungspartner verschicken, damit diese Ihre Datei mit allen Verknüpfungen öffnen können.

Für Kunden mit einem Subscription Vertrag steht nun ein nun E-Transmit für Revit 2015 zur Verfügung. Dies können Sie im Subscription Center herunterladen.

Unserer Meinung nach ist dieses Tool nicht nur gut, um Planungspartnern Dateien zu übermitteln, sondern dient auch sehr gut zur Archivierung von Projekten.

Nach der Installation erhalten Sie in der Registerkarte „Zusatzmodule“ die Gruppe E-Transmit.

Etransmit Revit Leiste
Um Ihre Datei mit allen Revit Verknüpfungen und importierten DWGs und Abziehbildern zu exportieren müssen Sie die zu Exportierende Datei schließen und dann erst E-Transmit ausführen.

Hier wählen Sie die zu exportierende Datei und das Zielverzeichnis aus, sowie, welche verknüpften Elemente mit exportiert werden sollen.

Etransmit Revit fenster

 

Als zusätzliche Option können Sie auch ältere Verknüpfte Revit Dateien aktualisieren und sogar nicht verwendete Familien bereinigen lassen, damit die Dateigröße minimiert wird.
Nach dem Export erhalten Sie in dem Angegebenen Ordner Ihre Revit Datei mit allen verknüpften Dateien mit den richtig zugewiesenen Pfaden und einen Übertragungsbericht.

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar