Expertengespräch: BIM in der Infrastrukturplanung

Blog_BIMIntergeo

Die Meldungen über ­einfach nicht fertig, oder immer teurer werdende Infrastrukturprojekte reißen nicht ab. Doch was ist zu tun? Große Hoffnungen richten sich auf das Building Information Modeling, denn es soll dazu beitragen, Projekte rechtzeitig und im Kostenrahmen fertigzustellen. Sechs Experten aus der Branche erklären, wie sich BIM in Infrastrukturprojekten tatsächlich sinnvoll einsetzen lässt und welche Herausforderungen dabei noch zu meistern sind.

Hier erfahren Sie mehr dazu.

Hinterlasse einen Kommentar