Gemeinsam genutzte Koordinaten in Revit

revit_allgemein
Gemeinsam genutzte Koordinaten werden verwendet, um die Position von untereinander verknüpften Dateien (RVT bzw. DWG/DXF Dateien) zu speichern bzw. um ein alternatives Koordinatensystem (z.B. Gauß-Krüger) zu definieren.

Unsere Kollegen von Autodesk haben aus diesem Grund eine technische Information zu diesem Thema in einer PDF verfasst, in der die wichtigsten Regeln für die Nutzung der Koordinatensysteme bei verlinkten Dateien, Vermesserplänen oder der Eingabe von Gauß-Krüger-Koordinaten erläutert werden.

Lesen Sie in dem folgenden PDF-Dokument, wie Sie die Vermesserkoordinaten aus einer CAD-Datei abrufen bzw. manuell eingeben und diese für die Beschriftungen in Ihrem Modell verwenden, sowie wie Sie ein gemeinsam genutztes Koordinatensystem zwischen verlinkten Revit-Dateien teilen, um beispielsweise größere Gebäudekomplexe auf dem Lageplan auszurichten.

Download:

2016_Nutzung von Gemeinsam genutzten Koordinaten in Revit

 

Hinterlasse einen Kommentar