Katalog-Browser: Werkzeuge übertragen

Der Katalog-Browser bietet im AutoCAD Architecture die Möglichkeit, Werkzeugpaletten zu verteilen, damit die für ein Projekt, eine Arbeitsgruppe, oder ein Büro verfügbaren Werkzeuge vereinheitlicht werden.

Die Werkzeuge ordnen sich im Katalog-Browser nach:

Palettensätzen:

  • hier können andere Palettensätze, Pakete, Paletten, oder Werkzeuge angelegt sein
  • beim Übertragen werden nur die Palettensätze mit Paletten angezeigt, auch wenn die Paletten leer sind
  • identisch mit den Palettengruppen

Pakete:

  • hier können Werkzeuge angelegt sein
  • es wird keine extra Palette erzeugt; die Werkzeuge in dem Paket werden beim Übertragen in die derzeitig aktive Palette eingefügt

Paletten:

  • hier können Werkzeuge angelegt sein
  • beim Übertragen wird eine eigene, gleichnamige Palette erzeugt

 

Außer der Möglichkeit, neue Kataloge zu erstellen, stehen hier bereits Kataloge zur Verfügung, die optional in das AutoCAD Architecture geladen werden können. Damit beim Integrieren der Werkzeuge über den Katalog-Browser nicht jedes Werkzeug einzeln übertragen werden muss, ist es notwendig, dass sich die Werkzeuge in Paletten (bzw. Paketen) befinden und diese evtl. in Palettensätzen.

Bei den folgenden angelegten Katalogen ist dies jedoch standardmäßig nicht der Fall:

AutoCAD Architecture:

  • Grundwerkzeug-Katalog
  • Plansymbole D A CH
  • Planinhalte D A CH
  • Visualisierung D A CH

AutoCAD MEP:

  • MEP-Grundwerkzeugkatalog
  • MEP-Dokumentations-Werkzeugkatalog – Metrisch

Um die Werkzeuge in diesen Katalogen auch auf einmal übertragen zu können, müssen entsprechende Paletten erstellt, und die Werkzeuge dorthin kopiert werden. Der überarbeitete Katalog kann dann

In folgendem Clip wird die Vorgehensweise exemplarisch für die Symbole für Rettungspläne (Din_ISO_23601) demonstriert:

Hinterlasse einen Kommentar