Servicepack 1 für pit 2018 steht zum Download bereit!

Auch für die Version pit-CAD 2018 ist der 1. Servicepack erschienen. Wie immer gilt, wenn Sie den Servicepack selbst installieren: bitte an die Sicherung aller bisherigen Anpassungen in der pit-Umgebung (tbl´s) und dem Bürostandard denken. Nur so können Sie diese wieder übernehmen! Im Rahmen der Installation wird ausschließlich die cuix-Datei gesichert! Selbstverständlich können Sie uns vor der Installation kontaktieren. Doch herunterladen können Sie den Servicepack bereits jetzt – hier kommen Sie zum Download.

Folgende Änderungen und Verbesserungen sind im Servicepack 1 enthalten:

Menü und allgemein

  • Performance bei der Objektisolierung unter AutoCAD gesteigert
  • Optimierung der Kollisionsprüfung
  • pit – Varia für Zweistrichleitungen optimiert
  • Aktualisierung der Beschriftungsstempel überarbeitet
  • Attributsliste im Beschriftungseditor wird wieder richtig dargestellt
  • Überarbeitung der Symbolbibliotheken
  • Optimierungen bei der Griffpunktbearbeitung
  • In der Eigenschaftenpalette können in den Textfeldern Kommata gesetzt werden

Bau / Flächen

  • Raum und Objekterkennung im LMK-Verfahren sensibilisiert
  • Fehlerhafter Umfang mit Teilflächen korrigiert
  • Verfahren zum erneuten Setzen der IDs optimiert
  • Abzugsfläche und Ortsbezug von „Raum in Raum“ nun korrekt umgesetzt
  • Fehler in negativen Raumflächen behoben
  • ID-Vergabe / Fehler behoben

Heizung / Sanitär Grundriss

  • Fehler im Leitungsreaktor behoben, Unterbrechungen werden gesetzt
  • Überarbeitung der Übergänge im Zweistrichverfahren
  • Fehler beim Zeichnen von Z-Rohren behoben
  • T-Stück-Automatismus für Abwasser optimiert
  • Fehler bei der Übergabe zu Solar behoben

Lüftung Grundriss

  • Vertauschte E- und F-Maße bei Lüftungsübergängen korrigiert
  • Übergabe der Positionsnummern Lüftung an die Excel-Auswertung optimiert
  • Weitere Lüftungsobjekte mit Elektroanschlüssen eingepflegt
  • T-Stück-Änderung über Doppelklick überarbeitet
  • Fehler im Anbauverfahren an einen Bogen behoben
  • Fehler bei Übergangslängen behoben
  • Bearbeitung der Bundkragen optimiert
  • Kanalzug und das Setzen eines T-Stücks überarbeitet
  • Fabrikatsangabe bei Drallauslässen geändert

Elektro Schema

  • Meldungen aus der Schemaübergabe entfernt

Elektro Grundriss

  • Gleichzeitige Höhenänderungen mehrerer Leuchten ist nun möglich

(Die vollständige Liste der Änderungen finden Sie im Downloadbereich)

Hinterlasse einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.