Studie: Stand der BIM-Nutzung

Mit BIM wird das Bauen in Deutschland in vielen Aspekten kosteneffizienter. Das bestätigen Planer und große Mittelständler, die bereits BIM bei ihren Bauprojekten einsetzen.

Für die aktuelle Markstudie von BauInfoConsult wurden 304 größere Architektur- und Ingenieurbüros sowie Ausführende zu ihren Erfahrungen mit BIM befragt, um den Stand der BIM-Nutzung in Deutschland zu ermitteln. Laut der Studie schätzen Nutzer und Nicht-Nutzer von BIM ihre Kostenstellen bemerkenswert ähnlich gut ein.

weiterlesen

Lösung für Änderungen von Texthöhen /-weiten ab Revit 2017

Änderungen von Texthöhen

Ab Revit 2017 wurde die Text-Funktion überarbeitet und die Höhen angepasst. Das heißt, dass einige Schriftarten bis zu 15 % in die Breite vergrößert werden können.

Vorteil: Die Pläne passen sich wesentlich besser an andere Programme an.

Nachteil: Die Konvertierung der alten Projekte / Familien in den Revit-Versionen 2017 und 2018 kann zu Zeilenumbrüchen oder Überschneidungen führen (siehe auch folgenden Blog-Artikel).

weiterlesen

Revit: Schaltflächen gesperrt beim Drucken

In Windows 10 ist bei manchen Benutzern eingestellt, dass der Standarddrucker von Windows verwaltet werden soll. Dann wird im Revit 2017 und 2018 immer erst der „Microsoft Print to PDF“ angegeben und auch beim Wechsel auf einen anderen Drucker können die meisten Schaltflächen nicht benutzt werden:

weiterlesen

Anwenderforum 2017: Nur noch wenige Plätze!

In einer Woche ist es soweit! Über 100 Anwender treffen sich im Rahmen unseres alljährlichen Anwenderforums für die Bereiche Architektur, Gebäudetechnik und Infrastruktur am 31. Mai 2017 im VDI-Haus in Stuttgart.

Es erwartet Sie ein spannendes Rahmenprogramm mit topaktuellen Themen rund um BIM und die Möglichkeiten in der Cloud. Unsere Gastreferenten und Applikationsingenieure zeigen Ihnen neben praxisnahen Tipps & Tricks, wie Sie mit den neuen Versionen der Autodesk-Software Ihre Anwendungsprozesse optimieren und somit Ihren Arbeitsalltag erleichtern.

weiterlesen

Autodesk University – Vortrag einreichen

Auf der jährlichen Veranstaltung, der Autodesk University, treffen sich über 1.300 Anwender und Entscheider aus den Bereichen Architektur und Bau, Mechanik und Maschinenbau sowie digitale Medien und Entertainment in Darmstadt.

Besucher können sich auf der Autodesk University über zukünftige Entwicklungen und Trends bei Autodesk informieren, erfolgreiche Anwendungsbeispiele von Autodesk-Kunden ansehen und ihr Wissen vertiefen. Einblicke in die Arbeit mit den verschiedenen Lösungen bekommen die Teilnehmer während fachspezifischen Vorträgen von Autodesk-Experten sowie Anwendern. In sogenannten Hands-on-Sessions können die Gäste die Software sogar selbst testen.

weiterlesen

Gewinner des Häuser-Awards 2017

Jedes Jahr lobt HÄUSER, das Magazin für internationale Architektur, Design und anspruchsvolles Wohnen, den renommierten Architekturwettbewerb HÄUSER-AWARD aus. Zusammen mit dem Bund Deutscher Architekten (BDA), dem Verband Privater Bauherren e.V. (VPB) und Jung wurden von HÄUSER in diesem Jahr die besten Einfamilienhäuser unter dem Wettbewerbsmotto „Die spektakulärsten Einfamilienhäuser Europas“ prämiert.

weiterlesen

Bluebeam Revu 2017 ist da

Bluebeam Revu
Bluebeam Software bietet intelligente, einfache Lösungen für einen papierlosen technischen Arbeitsablauf, der das PDF-Format in Schwung bringt. Mit Bluebeam Revu erstellen Sie u.a. 3D-PDF-Dateien per Mausklick oder vergleichen Pläne und Dokumente mit der automatischen Erkennung von Revisionen. So wissen Sie schnell, wo sich etwas im Plan geändert hat.

Die neue Version 2017 bietet jetzt weitere nützliche Funktionen, die wir Ihnen gerne vorstellen möchten:

weiterlesen

Revit 2017.2 Update

Für Revit 2017 wurde erneut eine Aktualisierung veröffentlicht: das Revit 2017.2 Update. Auch hierbei handelt es sich um eine Aktualisierung für Anwender mit Abonnement- oder Wartungsvertrag.

Die Aktualisierung behebt vor Allem Stabilitätsprobleme bei unterschiedlichen Befehlen/Arbeitsabläufen. Außerdem werden weitere Funktionen ergänzt, wie die Möglichkeit, eine Hintergrundfarbe für Schraffuren beim Exportieren in das DWG- und DXF-Format:

weiterlesen

AutoCAD 2017.1.1 – Update

Autodesk stellt für AutoCAD 2017-Anwender mit Abonnement- und Wartungsvertrag das Update „AutoCAD 2017.1.1“ zur Verfügung.

Dies beinhaltet sämtliche vergangene Updates und Service Packs für AutoCAD 2017 (Achtung: nicht die der Vertikalprodukte).

Es bringt unter Anderem Verbesserungen bei der Texterkennung beim PDF-Import. So kann mit dem neuen Befehl PDFSHXTEXT versucht werden, importierte Objekte in AutoCAD-Texte umzuwandeln. DIe Einstellungen dafür können in dem neuen Dialogfeld „Einstellungen für PDF-Texterkennung“ getroffen werden:

weiterlesen

DACH Extension für AutoCAD Civil 3D 2017 veröffentlicht

civil_3d

Die DACH Extension ergänzt Autodesk AutoCAD Civil 3D u.a. um Austauschstandards gemäß REB und OKSTRA, Fahrbahnteiler, Dreiecksinseln und Böschungsschraffuren.

Autodesk hat im Subscription Center unter dem Eintrag „Productivity Tools für Autodesk AutoCAD Civil 3D 2017“ u.a. auch die „Germany – Autodesk DACH Extension English“ veröffentlicht. Lassen Sie sich nicht von dem Zusatz English stören – es handelt sich um die normale deutschsprachige Version.

weiterlesen