Dateiformat in AutoCAD und Revit

Im Supportbereich gibt es in letzter Zeit vermehrt Anfragen zum Thema Dateiformate in AutoCAD und in Revit.

AutoCAD:

In AutoCAD, AutoCAD LT und allen Vertialprodukten von AutoCAD (wie z. B. AutoCAD Architecture, AutoCAD MEP, Civil 3D, …) gibt es seit der Version 2018 ein neues Dateiformat.

weiterlesen

Neuer Revit-Content geplant – Ihre Meinung ist gefragt

Revit Content

Liebe Revit-Anwender,

Ihre langjährigen Wünsche wurden erhört!

Autodesk plant den Inhalt der Metric Library für Deutschland und Österreich komplett neu zu gestalten. Hierzu wurde unter anderem Markus Hiermer als einer der Vertreter der RUG D-A-CH (Deutschsprachige Revit User Group) angesprochen, um möglichst viele User an diesem Projekt im Vorfeld teilhaben lassen zu können. Einerseits ist das ein Zeichen, dass Autodesk wieder mehr auf die User eingehen will, zum anderen ist es eine gute Gelegenheit, über die RUG ihre Vorstellungen direkt einfließen lassen zu können! Zunächst (bis Mitte des Jahres) werden das die Türen und Fenster sein, aber auch Templates sind ein Thema. Im zweiten Schritt (bis Ende des Jahres) geht es um den Rest, also Möblierungen, Detailbauteile, etc.

weiterlesen

Importieren von CAD-Dateien in Revit

autodesk-revit-ohne-year

Immer mehr Firmen bieten ihre Bauteile als Revit-Familien zum Einplanen in Revit-Projekte an. Trotzdem kommt es sehr häufig vor, dass ein Objekt in Revit eingesetzt werden soll, das nicht direkt in eine Revit-Familie verknüpft werden kann. Das Programm unterstützt standartmäßig den Import von DWG-, DXF-, DGN- SAT- und SKP-Dateien, darüber hinaus gibt es aber natürlich weitaus mehr CAD-Formate, die, wenn überhaupt, nur über Umwege in Revit einbezogen werden können.

Unserer Erfahrung nach ist dann die einfachste Lösung in vielen solcher Fälle, dass man den Umweg über AutoCAD geht: Der Import in AutoCAD ermöglicht eine Vielzahl von unterschiedlichen Dateiformaten von verschiedenen CAD-Programmen. cad-daten-nach-revit2

weiterlesen

Grohe stellt BIM Dateien zum Download bereit

Grohe BIM Daten Revit

Die Mehrwerte von Building Information Modeling (BIM) werden von immer mehr Planern und ausführenden Firmen erkannt. Neben Architekten, Baufirmen und Gebäudeverwaltern setzen jedoch auch immer mehr Hersteller von Bauprodukten auf BIM und unterstützen Planer mit den entsprechenden Daten für ihren Planungsprozess. Da diese Daten neben der Geometrie auch alphanumerische Informationen enthalten werden Modelle mit diesen Daten angereichert.

weiterlesen

Revit MEP 2013 überarbeiteter Rohrleitungscontent

Für alle Revit MEP Anwender gibt es ab sofort einen überarbeiteten Rohrleitungscontent zum Download.

Der Content ersetzt vorhandene Familien welche in der Einstrichdarstellung Verschiebungen der Linien aufgewiesen haben.

Es stehen zwei verschiedene Downloads zur Verfügung:

Revit (z.B. aus der Building Design Suite):

Installation für Revit

Revit MEP (als Standalone Version)

Installation für Revit MEP

Beide Versionen enthalten den gleichen Content mit überarbeiteten Familien und dem dazugehörigen Template.

In der enthaltenen Vorlagendatei wurden die vordefinierten Familien bereits ausgetauscht.

Revit Content: Online Bibliotheken mit 10.000en Familien als Download – Beitrag wird regelmäßig aktualisiert

Bibliotheksbauteile kann es nicht genug geben, für jedes Projekt werden andere Familien benötigt und zum Glück können diese in Revit auch selbst parametrisch modelliert werden, ohne Programmierer zu sein.

Aber warum Familien selbst erstellen, wenn es unzählige Bibliotheken mit 10.000en Familien schon online gibt.

weiterlesen

Leuchtenfamilien von Zumtobel im Revit Format

Der internationale Leuchtenhersteller Zumtobel bietet Revit Dateien seiner Leuchten zum Herunterladen an. Das stellt eine große Bereicherung in der realitätsnahen Innenraumplanung mit Revit dar.
Die Revit-Leuchten von Zumtobel sind detailgetreu und bieten über Parameter verschiedene Einstellmöglichkeiten.

weiterlesen