Autodesk Versionen 2018 – Was ist zu beachten?

Wie bereits bekannt ist, können Sie bestimmte Vorgängerversionen von Produkten von Autodesk als Abonnement oder im Rahmen eines Wartungsvertrags installieren und nutzen. Mit der Installation z.B. von AutoCAD 2018 erlischt das Nutzungsrecht an 2014 und älteren Versionen. Es reicht dabei nicht, diese Version nicht mehr zu starten, sondern diese müssen deinstalliert werden. Als Faustregel kann man von einer „3-Vorgänger-Regelung“ ausgehen.

weiterlesen

HotFix für den Autodesk License Service für die Produktfamilie 2018

Autodesk hat ein HotFix veröffentlicht, welches ein Problem während der Kommunikation des lokale laufenden „Autodesk License Service“ mit dem Autodesk Lizenzserver behebt. Ohne dieses HotFix kann es zum Absturz des Produkts kommen. Betroffen sind alle Produkte der Version 2018 und bzgl. der Lizenz vom Typ Einzelplatz als Abonnement sind.

Den entsprechenden Artikel im Autodesk Knowledge Network inkl. Option zum Download finden Sie hier: Autodesk Knowledge Network

weiterlesen

Veränderte Installation und Aktivierung bei der Produktfamilie AutoCAD 2017

autocad-produktfamilie
Im Gegensatz zu den vorherigen Versionen erfordert die Installation eines Produkts aus der Produktfamilie von AutoCAD 2017 zunächst keine Seriennummer und keinen Produktschlüssel. Erst beim ersten Start des Produkts wird nach dem Lizenztyp und – im Falle einer Einzelplatzlizenz – nach Seriennummer und Produktschlüssel gefragt, sowie die Lizenz online aktiviert.

weiterlesen