Revit Community Winter Contest 2018

Die Autodesk Community, das deutschsprachige Online-Forum rund um Autodesk-Software, veranstaltet erneut den Revit Community Contest. Bei diesem Wettbewerb konstruieren Revit-Nutzer ein Modell nach einem vorgeschriebenen Motto und reichen es auf dem Autodesk Forum ein. Die Gewinner erhalten dann tolle Preise.

Passend zu Weihnachten gibt es wieder ein lustiges Thema: Revit-Nutzer sollen die Weihnachtsmann-Werkstatt (innen oder außen) konstruieren und einreichen. Haben Sie kreative Ideen und möchten am Wettbewerb teilnehmen?

weiterlesen

Revit-Wunschliste

Das neue Revit 2019 bringt bereits eine überarbeitete und erweiterte Bibliothek für Deutschland, Österreich und die Schweiz mit sich. Diese umfasst nun über 5.000 neue Objekte und normgerechte Vorlagen, Flächen- und Raumbücher. Trotzdem könnte während der Nutzung von Revit das Gefühl auftauchen, dass die eine oder andere Funktion noch fehlt.

Jetzt können Sie für Ihre wichtigsten Revit-Wünsche und Verbesserungen abstimmen!

weiterlesen

Revit 2019.1 Update

Das Revit 2019.1-Update steht seit einiger Zeit Kunden mit Abonnement- bzw. Wartungsvertrag zur Verfügung. Neben den obligatorischen Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen bietet es auch einen bunten Strauß neuer Funktionen und Verbesserungen. Diese sind in der Revit-Hilfe gut dokumentiert; trotzdem wollen wir Ihnen hier ein Highlight  genauer vorstellen.

Schnittlinien ausrichten

Die Handhabung und Flexibibilität von Revit-Schnittlinien zu verbessern, war schon lange ein großer Wunsch der Revit-Anwender. Mit diesem Update ist der Wunsch wahr geworden: Bisher konnte man nur umständlich Schnittlinien auf Referenzkanten (z.B. Wandkanten) ausrichten. Der eigentliche „Ausrichten“-Befehl konnte nicht angewendet werden. Mit dem Update kann man sämtliche Objektkanten, Raster-, Modell-, Detail-, und Referenzlinien für das Ausrichten von Schnittlinien verwenden.

weiterlesen

Dynamischer Blattrahmen für Revit


Aufgrund vielfacher Anfrage haben wir einen dynamischen Blattrahmen für Revit erstellt, ähnlich unseren Blattrahmen für AutoCAD im DWG-Format. Muster dieses Blattrahmens ist der Rahmen „Beschriftung Planrand variabel“, der in den Planköpfen der neuen Revit 2019-Bibliothek zu finden ist. Folgende Verbesserungen/Anpassungen haben wir hier jedoch noch durchgeführt:

weiterlesen

Erleben Sie Revit 2019: Komplett erneuerte Bibliothek für D-A-CH

Die überarbeitete und erweiterte Bibliothek für Deutschland, Österreich und die Schweiz ist eines der Highlights von Revit 2019. Alle Objekte wurden zusammen mit Anwendern bearbeitet, aktualisiert und speziell auf die Anforderungen im deutschsprachigen Raum angepasst. Zugleich wurde die Ordnerstruktur aller Familien vereinfacht und verbessert. Die Bibliotheken umfassen nun über 5.000 neue Objekte und normgerechte Vorlagen, Raum- und Flächenbücher. Dabei wurden insbesondere Qualität, Umfang und Parameter der Fenster- und Tür-Bibliotheken erhöht.

weiterlesen

VR-Modell präsentieren ganz ohne Software

Als Planer stehen Sie sicher öfters vor der Herausforderung, Ihren Entwurf einem Kunden zu präsentieren, der jedoch nicht viel mit einem 2D-Plan auf dem Bildschirm anfangen kann. Noch schwieriger wird es, sich ständig ändernde Umgebungsbedingungen wie Sonnenstände einfließen zu lassen. Bisherige Visualisierungsmöglichkeiten können zwar einen ersten Eindruck des Entwurfs vermitteln, ein kompletter Rundgang im Gebäude war jedoch in der Planungsphase bisher nicht möglich.

weiterlesen

Revit Community Contest – Jetzt mitmachen und gewinnen!

Die Autodesk Community, das deutschsprachige Online-Forum rund um Autodesk-Software, veranstaltet erneut den Revit Community Contest. Bei diesem Wettbewerb konstruieren Revit-Nutzer ein Modell ganz nach einem vorgeschriebenen Motto und reichen es auf dem Autodesk Forum ein. Die Gewinner erhalten dann tolle Preise.

In diesem Jahr hat sich die Autodesk Community ein lustiges Motto überlegt: Revit-Nutzer sollen ein Klettergerüst für den Spielplatz konstruieren und einreichen. Haben Sie kreative Ideen und möchten am Wettbewerb teilnehmen?

 

So einfach geht’s:

weiterlesen

Collaboration for Revit wird BIM 360 Design

Was kann ich mit BIM 360 Design machen?

BIM 360 Design ist für verteilte und multidisziplinäre Teams konzipiert. Sie können Revit-Modelle mit erweiterten Zugriffskontrollen, Mängelverwaltung, Versionskoordination, nachverfolgbarer Projektaktivität, Änderungsvisualisierung und unbegrenztem Speicher verwalten.

BIM 360 Design hat folgende Komponenten:

  1. Revit Cloud Worksharing für die gemeinsame Erstellung von Zentralmodellen mehrerer Projektteams (verfügbar sowohl für BIM 360 der nächsten Generation als auch für BIM 360 Team wie in Collaboration for Revit).
  2. Dokumentenmanagement-Modul für Datenmanagement, Zugriffssteuerung und Web- und mobile Zusammenarbeit
  3. Das neue Design Collaboration-Modul für Versions Nachverfolgung, Vergleich und Koordination
  4. Weitere Administrationsmodule für die Konto- und Projekteinrichtung
  5. Autodesk Desktop Connector, um Ihren Cloud-Speicher mit Ihrem Desktop zu verbinden.

weiterlesen

Neuer Content für Revit 2019

Revit 2019 wurde veröffentlicht und mit den allgemeinen Neuerungen der Version gibt es für den deutschsprachigen Raum eine besondere (und langersehnte) Verbesserung: Der Content wurde von Grund auf überarbeitet. Mittlerweile sind die Neuerungen auch von Autodesk in Form von den „Technischen Informationen BIM“ veröffentlicht.

Zu den größten allgemeinen Neuerungen zählt die Möglichkeit, in Revit 2019 Materialien mit zwei überlappenden Schraffuren zu definieren und über Register die Übersicht zwischen den geöffneten Ansichten zu behalten. Eine Zusammenstellung aller Neuerungen inklusive Beschreibung des neuen Contents finden Sie hier:

Autodesk – Technische Informationen BIM -Neuerungen in Revit 2019

weiterlesen