Service Pack 2 für Autodesk AutoCAD Civil 3D 2016 verfügbar

civil_sp2
Autodesk hat das Service Pack 2 für Autodesk AutoCAD Civil 3D 2016 veröffentlicht, welches das Service Pack 1 für Autodesk AutoCAD Civil 3D 2016 enthält. Dieses Service Pack beinhaltet u.a. diversen Korrekturen rund um die Elementkanten.

Bei der Installation empfehlen wir, sich an der Reihenfolge der Veröffentlichung durch Autodesk zu halten. D.h. zuerst das Service Pack 1 für Autodesk AutoCAD 2016 installieren, dann das Service Pack 2 für Autodesk AutoCAD Civil 3D 2016 und zuletzt das Service Pack 2 für Autodesk AutoCAD Map 3D 2016.

Letzteres ist übrigens kein Fehler in der Aufzählung: Da Autodesk AutoCAD Civil 3D auf Autodesk AutoCAD Map 3D basiert und dieses wiederum auf Autodesk AutoCAD, sind alle drei Service Packs erforderlich. Dies gilt sowohl für Installationen des Einzelprodukts, als auch für solche im Rahmen der Autodesk Infrastructure Design Suite.

Die Möglichkeit zum Download sowie weitere Updates für Autodesk AutoCAD Civil 3D finden Sie hier.

Revit Server: Update 11 für Revit 2015 nicht installieren

update_stop
Wenn Sie Revit Server verwenden, möchten wir Ihnen empfehlen, das Update Release 11 für Revit 2015 nicht zu installieren.

Leider können in vielen Fällen nach der Installation des Update Releases 11 die Dateien aus Revit Server nicht mehr geöffnet werden. Die folgende Meldung erscheint: „Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden.

weiterlesen

Autodesk Application Manager startet nicht

application_manager

Bei vielen Anwendern mit installiertem Application Manager kommt nach dem Starten des Rechners in letzter Zeit folgende Meldung:

AM startet nicht_1

Der Application Manager wird dabei nicht automatisch gestartet und kann nicht manuell aktiviert werden.

Dies liegt daran, dass die aktuelle Version des Application Managers (Version 5.0.142.5) standardmäßig nur als Administrator gestartet werden kann.

weiterlesen

Revit 2015 Update 10 und Revit 2016 R2 sind erschienen

Revit 2015 Update 10

Das Update 10  für Revit 2015 wurde veröffentlicht.
Über den direkten Link Update 10 für Revit 2015 können Sie das Update, welches für Revit 2015 und Revit 2015 R2 (Subscription Release) gilt, herunterladen.

Das Update ist für alle Plattformen, Autodesk Revit, Revit Architecture, Revit MEP und Revit Structure.

Für uns sind die beiden wichtigsten Punkte, daß die Wiederherstellen (Audit) Funktion verbessert und das Übertragen von Projektstandards angepasst wurde.
Eine Übersicht aller Anpassungen gibt es unter diesem Link:

Anpassungen mit Update 10

Revit 2016 R2 für Subscription Kunden

Genauso wie in der Vorgängerversion 2015 haben Subscription Kunden zugriff auf Verbesserungen die sonst in die Version 2017 einfließen würden.

Im Subscription Center können Sie ab sofort Revit 2016 R2 herunterladen.
Anbei ein kleiner Auszug aus der Liste der  Verbesserungen, welche Sie unter  Neue Funktionen in Revit 2016 R2  in voller Länge einsehen können.

Achtung: Diese Funktionen stehen nur für Studenten und Kunden von Autodesk Maintenance und Desktop Subscription für Revit 2016-Versionen der Software zur Verfügung.

weiterlesen

Adobe Flash Player auf Aktualität prüfen

Autodesk verwendet Adobe Flash auch in ihren Produkten um z.B. kleine Animationen zu bestimmten Funktionen innerhalb der Tooltipps oder auch im Hilfesystem anzuzeigen. In den letzten Wochen wurde eine ganze Reihe von Sicherheitslücken in Adobe Flash bekannt, die der Hersteller Adobe durch entsprechende Updates geschlossen hat.

Adobe Flash 21-07-_2015_17-52-58

weiterlesen

Übersicht der Änderungen an den Vorlagedateien in AutoCAD Architecture 2014/2015

Die meisten AutoCAD Architecture User sind schon langjährige Anwender und nutzen umfangreiche eigene Vorlagen und Stil-Dateien. Bei diversen Updates, wie dem Content Hotfix für Deutschland, Österreich und Schweiz, werden daher oft wichtige Verbesserungen/Änderungen an den Vorlagedateien für AutoCAD Architecture 2014 und 2015 schlicht übersehen und damit nicht genutzt.

In der aktuellen Ausgabe vom „AUTOCAD Magazin“ (7/14) wurde erstmals eine komplette Liste der Änderungen aufgeführt, welche wir Ihnen hiermit nicht vorenthalten möchten.

Vorlagedatei-Änderungen_ACA14-15

Neue Service Packs AutoCAD 2015 Familie

Im Sommer wurden weitere Service Pack / Update der Autodesk Produkte veröffentlicht. Da diese neben wichtige Verbesserungen in Performance uns Stabilität auch einige Funktionsverbesserung enthalten, empfehlen wir die Installation.  Dies betrifft folgende Produkte:
AutoCAD 2015
AutoCAD Architecture 2015
AutoCAD MEP 2015

Wir informieren Sie hier in unserem Blog über die aktuellen Service Packs. Sie können aber auch jederzeit auf unserer Homepage auf die Service Packs älterer Produkte zugreifen. Teilweise reichen diese bis zur Version 2008 zurück.

Microsoft zieht Updates zurück

Mit insgesamt vier der am letzten Patchday veröffentlichten Updates für Windows gibt es offenbar Probleme. Microsoft hat jetzt reagiert und warnt davor, sie einzuspielen.

Zahlreiche Windows-Anwender klagen über Probleme mit ihrem System, seit sie die am letzten Patchday veröffentlichten Updates eingespielt haben. Microsoft ist sich über die genauen Gründe noch nicht so ganz im Klaren, zumindest macht der Konzern derzeit noch keine weiteren Angaben zu den Ursachen der Probleme.

weiterlesen