Update des Autodesk Network License Managers ist für die Version 2015 zwingend erforderlich

Um die Netzwerklizenzen der Produkte aus der Version 2015 nutzen zu können, ist neben der Anforderung einer neuen Lizenzdatei auch eine Aktualisierung des Autodesk Network License Managers auf die neue Version v11.12.0.0 zwingend erforderlich. Die Aktualisierung bedingt normalerweise keine vollständige Neueinrichtung des Lizenzservers. Für den Wechsel auf die neue Version gehen Sie wie folgt vor:

  1. Starten Sie auf dem Lizenzserver LMTOOLS.
  2. Prüfen Sie, ob ggf. Mitarbeiter Lizenzen verwenden und beenden Sie diese.
  3. Wechseln Sie auf die Registerkarte ‚Start/Stop/Reread‘, aktvieren Sie die Checkbox für ‚Force Server Shutdown‘ und klicken Sie auf die Schaltfläche ‚Stop Server‘.
  4. LMTOOLS beenden.
  5. Über die Systemsteuerung, Programme und Funktionen die alte Version des Autodesk Network License Managers deinstallieren.
  6. Vom Datenträger eines Produktes aus der 2015er-Version die neue Version installieren und die Einstellungen in LMTOOLS prüfen bzw. tätigen.

Wenn Sie sich bzgl. der Aktualisierung/Installation unsicher sind, nutzen Sie unseren Installationsservice.

Hinterlasse einen Kommentar