AutoCAD MEP – Verwendung der D-A-CH-Erweiterung

Immer wieder hatten wir in der Vergangenheit Probleme mit der von Autodesk zur Verfügung gestellten D-A-CH-Erweiterung. Diese ist speziell für AutoCAD MEP-Nutzer nicht geeignet, da es hier zu Kompatibilitätsproblemen kommt.

Dateien, die mit der D-A-CH Erweiterung erstellt wurden, können im AutoCAD MEP ohne diese Erweiterung nicht mehr problemlos geöffnet werden. Ebenfalls kommt es zu Komplikationen beim Öffnen der eigenen Dateien, wenn die D-A-CH-Erweiterung nachinstalliert wird.

Oftmals wird die D-A-CH-Erweiterung unwissentlich installiert, da sie direkt in der Autodesk Desktop App angeboten wird:

Zu finden ist die Erweiterung unter dem Reiter Architektur, sie steht für alle Versionen von AutoCAD zur Verfügung.

Wir empfehlen AutoCAD MEP-Anwendern dringendst, diese NICHT zu installieren, da wie bereits erwähnt Komplikationen auftreten. Sollten Sie die D-A-CH-Erweiterung bereits installiert haben, können Sie diese unter Systemsteuerung/Programme und Funktionen ohne weiteres deinstallieren:

Die D-A-CH Erweiterung wird direkt unter dem Buchstaben D aufgelistet und kann mit einem Rechtsklick auf die Applikation deinstalliert werden.

Hinterlasse einen Kommentar