Wir ziehen um: Blog auf neuer Webseite

Liebe Blog-Leser,

aus dem Zusammenschluss der CAD STUDIO ABCOM GmbH und der Bytes & Building GmbH entsteht die auxalia GmbH, dem größten, ausschließlich auf das Bauwesen spezialisierten Autodesk Partner im deutschsprachigen Raum.

Damit wird auch unser Blog auf eine neue Plattform gebracht und ist unter www.auxalia.com/blog erreichbar. Neue Artikel werden ausschließlich im neuen auxalia Blog veröffentlicht.

Bitte nehmen Sie sich eine Minuten Zeit und erneuern Sie Ihre Anmeldung zum Blog, damit Sie auch in Zukunft in regelmäßigen Abständen Benachrichtigungen per E-Mail erhalten, sobald neue Artikel veröffentlicht werden.

So geht’s: auxalia Blog abonnieren

  1. Gehen Sie auf www.auxalia.com/blog
  2. Tragen Sie auf der rechten Seite Ihre E-Mailadresse ein:
  3. Sie erhalten eine Bestätigungsmail. Bitte klicken Sie dort auf den Bestätigungslink
  4. Fertig!

 

Wir freuen uns, wenn Sie weiterhin unsere Artikel rund um BIM und die Digitalisierung in der Baubranche weiterhin verfolgen!

Rückblick: Anwenderforum 2019

„Mit Vollgas digital“ – so lautete das Motto unseres diesjährigen Anwenderforums am 23. Mai 2019 in der Motorworld in Böblingen. Über 120 Anwender und Entscheider aus den Bereichen Architektur, Gebäudetechnik und Infrastruktur haben die Gelegenheit genutzt, sich auf dieser ganztägigen Veranstaltung über topaktuelle Themen wie BIM und die Digitalisierung im Bauwesen zu informieren und auszutauschen.

Bernd Schlenker, Geschäftsführer der Bytes & Building GmbH, eröffnete das Anwenderforum mit einem Vortrag über die Digitalisierung in der Baubranche. Im Vergleich zu anderen Industrien zeigt die Baubranche eine rückläufige Entwicklung. In den vergangenen 10 Jahren stieg die Produktivität im Bausektor in Deutschland  nur um knapp 4 %. Die gesamte Wirtschaft verzeichnete ein Wachstum um 11 % und das verarbeitende Gewerbe sogar um 34 %. „Hier gilt es mächtig aufzuholen“, so Herr Schlenker.

weiterlesen

Anwenderforum für Architektur, Gebäudetechnik und Infrastruktur

Am 23. Mai 2019 findet wieder unser alljährliches Anwenderforum statt, zu dem wir auch unsere Blog-Leser ganz herzlich in die Motorworld nach Böblingen einladen möchten.

An diesem Tag steht der intensive Informationsaustausch unter den Anwendern unserer Lösungen aus den Bereichen Architektur, Gebäudetechnik und Infrastruktur im Mittelpunkt. Es erwartet Sie ein spannendes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit topaktuellen Themen rund um die Digitalisierung im Bauwesen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit unseren Gastsprechern auszutauschen u.a. von der Robert Bosch GmbH und von Renzo Piano – eines zur Weltelite gehörenden Architektenbüros – und erhalten Sie exklusive Einblicke in ihre Erfahrungen mit BIM.

weiterlesen

buildingSMART International Awards 2019

buildingSMART ist eine internationale nichtstaatliche non-profit-Organisation. Sie definiert das Austauschformat IFC (Industry Foundation Classes) zum BIM-Datenaustausch in der Baubranche. IFC wurde entwickelt, um alle Gebäudeinformationen über den gesamten Lebenszyklus zu verarbeiten, ausgehend von der Planung bis hin zur Realisierung und dem Betrieb. IFC soll einen verlustarmen Austausch von Informationen und Daten eines Modells ermöglichen.

Die Auslobung des buildingSMART International Awards 2019 hat gestartet!

weiterlesen

BIM 360 Integrationen: Applikationen und Schnittstellen

Gute und effiziente Zusammenarbeit ist ein entscheidender Erfolgsfaktor, um Bauprojekte erfolgreich zu gestalten. Um dieses Ziel zu erreichen, setzen Planer auf die Cloud-Plattform BIM 360 um alle Beteiligten am Bauvorhaben mit einzubeziehen. Durch diese Arbeitsweise werden Fehler und Missverständnisse vermieden und erhebliche Zeit- und Kosteneinsparungen erzielt.

weiterlesen

Haus- und Gebäudetechnik auf Erfolgskurs

Laut einer Studie des ifo Instituts kann die Haus- und Gebäudetechnik im vergangenen Jahr steigende Umsatz- und Beschäftigungszahlen aufweisen. Initiiert wurde die Erhebung der Daten durch die Messe Frankfurt als Veranstalter der ISH, die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS), den Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) und das Forum für Energieeffizienz in der Gebäudetechnik (VdZ).

weiterlesen

Hohe Baukonjunktur setzt sich in 2019 fort

Die deutsche Wirtschaft rechnet mit einem Rückgang der Konjunkturzahlen für das Jahr 2019. Das gelte aber nicht für die Bauwirtschaft. Auf der Pressekonferenz in Berlin erklärten Dipl.-Ing. Peter Hübner, Präsident des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie (HDB) und Dipl.-Ing. Reinhard Quast, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes (ZDB), dass das Wachstum in der Baubranche sich auch im Jahr 2019 fortsetzen wird. In 2018 wird ein nominales Umsatzwachstum von 6,5 Prozent erwartet. In diesem Jahr rechne man mit einem Wachstum von 5,5 Prozent.

weiterlesen

Fröhliche Weihnachten! Sieger unseres Weihnachts-Gewinnspiels

Verbunden mit einem herzlichen Dank für Ihren regelmäßigen Besuch unseres Blogs in diesem Jahr wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie fröhliche Weihnachtstage und für das neue Jahr Gesundheit, Glück und viel Erfolg!

Für unser diesjähriges Weihnachts-Gewinnspiel haben wir unsere Kunden gebeten, aus einem von uns erstellten „Bauplan“ ein Lebkuchenhäuschen zu basteln und es nach Belieben zu dekorieren. An dieser Stelle bedanken wir uns an die vielen Einsendungen!  Die Einsendefrist ist vorbei, daher können wir heute die Preise an die zehn Gewinner verlosen:

weiterlesen

Bundesregierung bekennt sich weiterhin zu BIM

Die Bundesregierung hat auf eine Anfrage von Abgeordneten der FDP-Fraktion im Deutschen Bundestag zur Einführung von BIM im Hoch- und Infrastrukturbau mit einem mehrseitigen Dokument geantwortet. Die Abgeordneten wollen wissen, wie der aktuelle Stand der Umsetzung des „Stufenplans Digitales Planung und Bauen“ ist. Denn bereits Mitte 2018 sei nun die Hälfte der gesetzten Frist zur Implementierung von BIM erreicht.

weiterlesen