Revit Community Winter Contest 2018

Die Autodesk Community, das deutschsprachige Online-Forum rund um Autodesk-Software, veranstaltet erneut den Revit Community Contest. Bei diesem Wettbewerb konstruieren Revit-Nutzer ein Modell nach einem vorgeschriebenen Motto und reichen es auf dem Autodesk Forum ein. Die Gewinner erhalten dann tolle Preise.

Passend zu Weihnachten gibt es wieder ein lustiges Thema: Revit-Nutzer sollen die Weihnachtsmann-Werkstatt (innen oder außen) konstruieren und einreichen. Haben Sie kreative Ideen und möchten am Wettbewerb teilnehmen?

weiterlesen

Revit 2019.1 Update

Das Revit 2019.1-Update steht seit einiger Zeit Kunden mit Abonnement- bzw. Wartungsvertrag zur Verfügung. Neben den obligatorischen Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen bietet es auch einen bunten Strauß neuer Funktionen und Verbesserungen. Diese sind in der Revit-Hilfe gut dokumentiert; trotzdem wollen wir Ihnen hier ein Highlight  genauer vorstellen.

Schnittlinien ausrichten

Die Handhabung und Flexibibilität von Revit-Schnittlinien zu verbessern, war schon lange ein großer Wunsch der Revit-Anwender. Mit diesem Update ist der Wunsch wahr geworden: Bisher konnte man nur umständlich Schnittlinien auf Referenzkanten (z.B. Wandkanten) ausrichten. Der eigentliche „Ausrichten“-Befehl konnte nicht angewendet werden. Mit dem Update kann man sämtliche Objektkanten, Raster-, Modell-, Detail-, und Referenzlinien für das Ausrichten von Schnittlinien verwenden.

weiterlesen

Airbus & Autodesk: Studenten entwerfen Raumschiffe der Zukunft

Interessantes aus der Autodesk-Welt: Autodesk hat zusammen mit Airbus einen Contest unter der Bezeichnung „Design for Space Travel“ für Schüler und Studenten veranstaltet. Hierfür sollten die jungen Erfinder eine Rakete oder ein Raumschiff der Zukunft mit Autodesk-Software entwerfen. Unter den Gewinnern wurden tolle Preise verlost: 3D-Drucker, 3D-Mouse, Airbus Flugzeug-Modelle, T-Shirts und Preisgelder.

weiterlesen

4. Online Messe für TGA-Planer

SOLARCOMPUTER lädt Planer, Berater und Architekten wieder zu einer Online-Messe vom 12. bis 14. September 2018 ein! Fachreferenten von SOLARCOMPUTER und Kooperationspartnern zeigen Ihnen in 20 Sessions Gebäude- und TGA-Berechnungen, BIM-Workfllows sowie Partnerlösungen für effizientes und erfolgreiches Arbeiten im BIM-Umfeld.

weiterlesen

Berühmte Architektenresidenz virtualisiert

Das Gebäude „Taliesin West“ diente dem großen amerikanischen Architekten Frank Lloyed Wright zwischen 1937 und 1959 als Studio und Winterresidenz. Leica Geosystems und die Frank Lloyed Wright Foundation wollen aus dem Winterdomizil ein virtuell begehbares Modell erstellen. Das Anwesen in Arizona, USA, zieht jedes Jahr mehr als 100.000 Touristen an.

Es geht über traditionelle 3D-Renderings, Dokumentationen und virtuelle Online-Touren hinaus, indem es das Grundstück in jeder Dimension erfasst – das Außengelände und das Innere des Gebäudes sowie architektonische Details einschließlich 3D-Ansichten und Grundrisse.

weiterlesen

VR-Modell präsentieren ganz ohne Software

Als Planer stehen Sie sicher öfters vor der Herausforderung, Ihren Entwurf einem Kunden zu präsentieren, der jedoch nicht viel mit einem 2D-Plan auf dem Bildschirm anfangen kann. Noch schwieriger wird es, sich ständig ändernde Umgebungsbedingungen wie Sonnenstände einfließen zu lassen. Bisherige Visualisierungsmöglichkeiten können zwar einen ersten Eindruck des Entwurfs vermitteln, ein kompletter Rundgang im Gebäude war jedoch in der Planungsphase bisher nicht möglich.

weiterlesen

Revit Community Contest – Jetzt mitmachen und gewinnen!

Die Autodesk Community, das deutschsprachige Online-Forum rund um Autodesk-Software, veranstaltet erneut den Revit Community Contest. Bei diesem Wettbewerb konstruieren Revit-Nutzer ein Modell ganz nach einem vorgeschriebenen Motto und reichen es auf dem Autodesk Forum ein. Die Gewinner erhalten dann tolle Preise.

In diesem Jahr hat sich die Autodesk Community ein lustiges Motto überlegt: Revit-Nutzer sollen ein Klettergerüst für den Spielplatz konstruieren und einreichen. Haben Sie kreative Ideen und möchten am Wettbewerb teilnehmen?

 

So einfach geht’s:

weiterlesen

3D-Stadtmodell aufbereitet für AR und VR

Die finnische Hauptstadt Helsinki erstellte in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Umbra, einem Anbieter für AR-Lösungen über die Cloud, ein echtzeitfähiges 3D-Modell der Stadt. Mit Hilfe von Luftaufnahmen konstruierte Helsinki eine Punktwolke, die ein 50 km² großes Gebiet der Stadt repräsentiert. Die Daten wurden dann in ein 700 GB texturiertes 3D-Netz umgewandelt.

weiterlesen

Anwenderforum 2018 – „Es machte Lust auf BIM!“

Die Digitalisierung hat auch die Baubranche erreicht. Um den Anforderungen der Bauprojekte von morgen gerecht zu werden, ist es wichtig, kluge Entscheider, Anwender und Ideen zusammenzuführen. Deshalb haben sich auch in diesem Jahr wieder rund 100 Anwender aus den Bereichen Architektur, Gebäudetechnik und Infrastruktur am 14. Juni 2018 im VDI-Haus in Stuttgart getroffen, um sich über topaktuelle Themen wie BIM und die Digitalisierung auszutauschen.

Bernd Schlenker, Geschäftsführer der Bytes & Building GmbH, eröffnete das Anwenderforum mit einem Vortrag über die Digitalisierung in der Baubranche. Im Vergleich zu anderen Industrien zeigt die Baubranche eine rückläufige Entwicklung. In den vergangenen 10 Jahren stieg die Produktivität im Bausektor in Deutschland  nur um knapp 4 %. Das produzierende Gewerbe verzeichnete ein Wachstum um 27 % und das verarbeitende Gewerbe sogar um 34 %. „Hier gilt es mächtig aufzuholen“, so Herr Schlenker. Mit dem Vortrag des BIMfit-Konzepts wurde gezeigt, wie die Teilnehmer in die Zukunft geführt werden. 

weiterlesen