Navisworks als BIM-Baustein

Navisworks

Auf unseren kostenlosen Abendveranstaltungen, die sogenannten Round Tables, treffen sich Anwender, um sich über Tipps & Tricks rund um BIM zu informieren und sich miteinander auszutauschen.

Beim nächsten Round Table am 27. April 2017 dreht sich alles rund um Navisworks. Mit der Projektprüfungssoftware können Sie verschiedene 3D-Modelle zusammenführen und per Klick eine intelligente Kollisionsprüfung durchführen. Navisworks zeigt Ihnen auf einen Blick, wo noch Schwachstellen im Modell bestehen und unterstützt Sie dann, eine kollisionsfreie Variante zu generieren. Damit steht einem reibungslosen Ablauf in der Bauphase nichts mehr im Weg.

Agenda

17:00 Uhr – Erste Schritte mit Navisworks
17:30 Uhr – Mengenermittlung 2D/3D im Hochbau
18:00 Uhr – Planungssimulation im Zusammenspiel mit AutoCAD Civil 3D
18:30 Uhr – Kollisionsprüfung und IFC/BCF-Workflow
19:00 Uhr – Get Together / Buffet

Mehr Infos und Anmeldung »

Wir freuen uns auf Sie!

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.