Stereo-Bilder aus Autodesk Revit generieren

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Panorama VR-Bilder aus Revit generieren, die auf einem Google Cardboard oder einem kompatiblen Gerät angezeigt werden können.

Dies bietet Ihnen eine großartige und kostengünstige Möglichkeit, Ihr Design frühzeitig zu überprüfen.

Stellen Sie sicher, dass Sie in Revit bei Autodesk 360 angemeldet sind.

Platzieren Sie eine 3D-Kamera in Ihrem Projekt. Öffnen Sie dafür die Grundrissansicht des Geschosses, von dem Sie Ihr VR-Panorama erstellen möchten. Öffnen Sie in der Multifunktionsleiste die Registerkarte Ansicht und klicken Sie im Bereich Erstellen auf das „Fly Out“ Menü der 3D-Ansicht und wählen Sie den Punkt „Kamera“.

Klicken Sie auf die Stelle, an der Sie ein Panorama erstellen möchten, um die Kamera zu platzieren. Klicken Sie, um den Kamerazielpunkt zu platzieren. Stellen Sie sicher, dass sich das Ziel in ausreichender Entfernung befindet. Wählen Sie die neu erstellte 3D-Ansicht.

Um ein Panorama aus Revit zu rendern, müssen Sie das Cloud-Rendering verwenden. Sie können ein VR-Rendering eines Stereo-Panorama´s nicht direkt aus Revit rendern. Öffnen Sie Ihre 3D-Ansicht und klicken Sie in der Multifunktionsleiste auf der Registerkarte Ansicht auf die Schaltfläche in Cloud rendern.

Überprüfen Sie die für Ihr Projekt geeignete 3D-Ansicht. Wir haben in diesem Beispiel unsere Ansicht 3D-Ansicht 1 benannt. Stellen Sie den Ausgabetyp auf Stereo-Panorama ein. Sie können die Renderqualität für eine bessere Qualität von Standard auf „Freigegeben“ ändern. Dies erfordert allerdings mehr Credits und kann länger dauern. Anschließend klicken Sie auf Rendern.

Nach erfolgreichem Rendering bekommen Sie dies unter: https://gallery.autodesk.com/a360rendering –> eigene Renderings zu sehen.

Hier haben Sie die Möglichkeit Ihr Rendering direkt im integrierten Viewer anzusehen oder den Befehl „Rendering am Telefon öffnen“ zu wählen. Dazu wird Ihnen ein Link generiert den Sie sich in Ihre Zwischenablage kopieren können. Diesen Link können Sie mit Ihrem Smartphone öffnen oder mit einem QR-Code-Leser den QR-Code direkt von der Autodesk Cloud öffnen.

Auf Ihrem Smartphone wird Ihnen nun das Stereo Panorama angezeigt, dieses können Sie jetzt mit einer VR-Brille betrachten.

Hinterlasse einen Kommentar