Tables: das All-in-One Tool für Revit mit integrierter Tabellenkalkulation

Jeder Revit-Anwender kennt bestimmt die Herausforderung, ein Modell, das er nicht selbst erstellt hat, auf aktuelle Bedingungen ändern zu müssen. Oder der Aufftraggeber kommt einmal wieder viel zu spät mit der Forderung nach zusätzlichen Informationen und Inhalten der Bauteile daher. Oder Informationen des übergeordneten Bauteils sollen mühevoll in die Revit-Familien übertragen werden. Für diese und ähnliche Problemstellungen haben wir die Lösung: Tables – das Schweizer Messer für Revit.

Das neue All-in-One Tool Tables bietet für alle Planerbereiche und Gewerke eine in Revit integrierte Tabellenkalkulation zur schnellen Bearbeitung der Daten in gewohnter Excel-Umgebung.

Beliebte Funktionen

  • Bauteile unter Beibehaltung der Formatierung in Excellisten exportieren
  • Zusätzliche Informationen und Inhalte der Bauteile nachträglich einpflegen
  • Bestehende Modelle auf aktuelle Bedingungen ändern

Workflow mit Tables

Erstellung formatierter Bauteillisten direkt im Excel-xlsx-Format (Exemplar- und Typenlisten):

Tables testen und live erleben

Sie können sich die Testversion von Tables kostenlos auf unserer Homepage herunterladen. Dort finden Sie auch eine Aufzeichnung zu unserem Webinar zu Tables, in dem wir die einzelnen Funktionen genauer aufzeigen. Für nur 200 € / Jahr zzgl. MwSt. ist Ihre Investition bereits nach wenigen Tagen amortisiert!

Hier gelangen Sie auf unsere Homepage

 

 

Ein Gedanke zu „Tables: das All-in-One Tool für Revit mit integrierter Tabellenkalkulation

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.