Wasserzeichen in AutoCAD und den Vertikalprodukten

Unser Support erhält vermehrt Anfragen, weshalb in ihren Zeichnungen, die mit AutoCAD 2019 oder den Vertikalprodukten entworfen wurden, ein Wasserzeichen zu sehen ist. Dieses Wasserzeichen stammt von einer Education-Version, also einer Schüler- oder Studentenversion. Das Wasserzeichen war vor einiger Zeit abgeschafft worden, wurde aber mit der Version 2019 wieder eingeführt.

Grund für die Einführung von Wasserzeichen

Autodesk bietet Schülern, Studenten und Bildungseinrichtungen weltweit kostenlose Lizenzen für viele Lösungen von Autodesk an. Die Studenten können die Programme ohne Einschränkung verwenden, jedoch mit dem Unterschied, dass ein Wasserzeichen erscheint und der Einsatz nicht kommerziell erfolgen darf. Folgende AutoCAD-Produkte der Version 2019 sind betroffen:

  • AutoCAD
  • AutoCAD Architecture
  • Autodesk Civil 3D
  • AutoCAD Electrical
  • AutoCAD for Mac
  • AutoCAD LT
  • AutoCAD LT for Mac
  • AutoCAD Map 3D
  • AutoCAD Mechanical
  • AutoCAD MEP
  • AutoCAD Plant 3D

Anlass für die Einführung des Wasserzeichens ist es, Schülern, Studenten und Lehrern denselben Funktionsumfang wie Branchenexperten weltweit zu gewähren, ohne dabei Funktionen mit der Gefahr des Missbrauchs einschränken zu müssen. Die Anzeige des Wasserzeichens erfolgt beim Plotten oder bei der Erstellung einer Plotvorschau einer Zeichnung. Zeichnungen, die mit Multi-User- oder Netzwerkbildungslinzenz erstellt wurden, sind davon nicht betroffen und beinhalten kein Wasserzeichen.

Folgende Fehlermeldungen erscheinen, wenn Zeichnungen einer Studentenversion mit einer kommerziellen Version geöffnet oder bearbeitet werden:

Hier finden Sie weitere Infos zu diesem Thema: Autodesk Knowledge Network

Vielen Unternehmen ist oft nicht klar, wann eine falsche Lizenzierung vorliegt. Lizenzverletzungen können schnell sehr teuer werden, daher sollte in diesem Bereich Klarheit herrschen. Gerne helfen wir Ihnen, wie Sie Ihre Autodesk-Software entsprechend der komplexen Lizenzbestimmungen korrekt einsetzen und wie Sie sich vor den Folgen eines Lizenzverstoßes schützen können.


Quelle: https://knowledge.autodesk.com/support/autocad-map-3d/learn-explore/caas/sfdcarticles/sfdcarticles/FAQ-Reintroduction-of-education-watermark-for-AutoCAD-2019-and-AutoCAD-2019-vertical-products.html?st=educational

Ein Gedanke zu „Wasserzeichen in AutoCAD und den Vertikalprodukten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.